Waldvogel logo

Kartoffelwirte radeln die Kartoffelradtour durch ganz Schwaben

Radtour verbindet 10 tolle Kartoffel Wirts Betriebe von Schwaben bis ins Unterallgäu.

Zusammen mit neun weiteren Wirten aus dem schwäbischen Barockwinkel haben wir uns der tollen Knollen verschrieben.

Deswegen finden Sie auf unserer Speisekarte das ganze Jahr über leckere und raffinierte Gerichte rund um die tolle Knolle.

Denn wir sehen die Kartoffel nicht nur als Sattmacher, sondern als Gemüse, dass es in sich hat.

Deswegen bauen wir die Kartoffeln auch selbst an und experimentieren immer wieder mit neuen Sorten.

Heuer haben wir die Selma-Kartoffel als Sorte des Jahres gekrönt.

Sie eignet sich besonders gut zum Herstellen von leckeren Kartoffel-Chips. Diese können Sie zum Beispiel mit unserer Kartoffel-Pastinaken-Suppe genießen.

Aber wir bauen die Knollen nicht nur an, verkochen und vermarkten sie… nein wir bringen sie auch zum Radeln….

nicht ganz...

aber haben Sie Lust zu radeln ?

Wir Wirte haben für Sie die Schwäbische Kartoffel Rad Tour auf die Beine gestellt. Eine Radltour durch ganz Schwaben. Vorbei an den Kartoffelwirten. Was ganz was Besonders.

Hier gibts den Flyer zur Schwäbischen Kartoffeltour...

Kartoffel Koch Buch von Stefanie Ihle & Magda Kusterer

Hol die Kartoffel raus- jetzt wird gekocht!

Jetzt gehts der tollen Knolle an die Pelle!

Das mittlerweile dritte KARTOFFELBUCH von Magda Kusterer & Jungkartoffelwirtin Stefanie Ihle bietet Einiges an neuen Rezepturen.

Gerne versenden wir auch unser Buch über unseren Nestshop.

 

 

REZEPT DES MONATS:

Kartoffel Nockerl

1 kg Kartoffeln gedämpft

100 g Mehl

2 Eier

Prise Salz

1 EL Puderzucker

2 EL Quark

Zum Abschmelzen: 100 g Butter, 100 g Semmelbrösel 1 EL Zucker

 

Kartoffelteig herstellen, indem Kartoffeln geschält und durch eine feine Presse, gegebenfalls durch einen Hobel, gepresst werden. Zutaten untermengen und die Masse kalt stellen. Wasser zum Kochen bringen und mit 2 Teelöffeln kleine, gleichmässige Nockerl abstechen und sieden lassen. Ca. nach 4 Minuten aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen. in einer Pfanne Butter mit Zucker schmelzen, Semmelbrösel dazugeben. Die Nockerl darin wälzen und anrichten. Nockerl mit Vanillerahm oder Eis noch heiss geniessen.

trenner
lorem lorem lorem lorem